The three different procedures for processing the images represent three different modes of memory: the individual memory of the past as shown in a family album, the authorized reconstruction of historic events with the aim of directing the memory in a desired direction, and finally, the diffuse cloud of collective memory. The artists also provide concepts for the exhibition of the three different approaches: the oil painting photos in showcases, the paintings on the walls and the composite ink paintings in a maze of wall screens.

In a catalog the processes behind the forthcoming of these works will be shown and explained.

Für Werke von Künstler A Deng.jpg

Die drei Vorgehensweisen, die Vorlagen zu verarbeiten, repräsentieren jeweils eine andere Art der Erinnerung: einmal die individuell festgehaltene Sicht auf die Vergangenheit wie es sie in Familienalben gibt, sodann die offizialisierte Rekonstruktion der Ereignisse, wie sie die Erinnerung in eine gewollte Richtung lenkt, und schließlich die diffuse Erinnerungswolke der Gemeinschaft.

Die Künstler sehen ein Ausstellungskonzept vor, nach dem die Fotos in Vitrinen, die Gemälde an Wänden und die zusammengesetzten Großbilder in einem Labyrinth von Wandschirmen präsentiert werden.                                                                                   

對圖像的三種處理方式代表記憶的三種形式:家庭相冊中個人角度的私人記憶;官方具有傾向性的歷史記憶重建;隨時籠罩著人們卻模糊不清的集體記憶。三組作品將采取三種不同的展示方式:放置在展櫃中的照片;懸掛於墻壁的油畫;以畫屏隔成的“迷宮”中的巨幅水墨畫。
在展覽目錄中,將舉例說明創作的整體過程。