Künstler - 艺术家 - Artists

Ni Shaofeng.jpg

Ni Shaofeng

1963  geboren in Jinan, China

1980-1984  Kunststudium an der Pädagogischen Hochschule Shandong (B.A.)

1984-1987  Lehrer für die Fächer Kunst und Englisch an Qianfoshan-Gymnasium, Jinan

1987-1989  Angestellter am Akademischen Auslandsamt der Pädagogischen Hochschule Shandong

1990-1998  Kunstgeschichte Studium an der Universität Hamburg (M.A.)

1995-2004  Sprachlektor für Chinesisch am Ostasiatischen Institut der Universität Leipzig

2001-2003  Softwareentwickler und –Berater bei der Firma Syskoplan in Ismaning

Seit 2003  Wissenschaftlicher Mitarbeiter für besondere Aufgaben am AAI, Universität Hamburg (Chinesische Kunstgeschichte und Fachsprache)

Seit 2014  Kursleiter am Konfuzius-Institut Hamburg (Kalligraphie und Tuschmalerei)

Seit Febr. 2017  Research Fellow für Kunst und Medienwissenschaft (Shandong University, VR China)

JÜNGSTE AUSSTELLUNGEN

Sept. 2016  FACETTEN DES ERINNERNS in der Barlach Halle, Hamburg

Jan. 2017  The first Shandong (International) Contemporary Art Exhibition, Shandong Art Gallery, Jinan, VR China

ab 17ten März 2018  Neue Acht Szenerien einer Stadt im Digitalzeitalter, Langyi Galerie, Qingdao, VR China

Ni Shaofeng

Qingdao Würfel

2017, Acryl auf LKW-Plane

Prof.+Deng+(Huaidon).JPG

DEng Huaidong

1962  geboren in Jinan, Shandong.

1984  Kunststudium an der Shandong Normal University (B.A.).

1996  Meisterkurs an der Zentral Kunstakademie Chinas, Beijing

Seit 1984  Kunstlehrer an der Shandong Urban Construction Vocational College (seit 2006 Professor für bildende Kunst)

JÜNGSTE AUSSTELLUNGEN

2013  Beteiligung an der Gruppenausstellung mit „Kleinstadt-ein Triptychon“ in der Jinan Art Gallery

2016  Werkserien „Impressionen, 1“ und „Impressionen, 2“ im Museum Shandong

2016  Kunstprojekt „Facetten des Erinnerns“ in der Barlach Halle K in Hamburg

März 2018  Neue Acht Szenerien einer Stadt im Digitalzeitalter, Langyi Galerie, Qingdao, VR China

 

Deng Huaidong

Luftstadt

2018, Öl auf Leinwand

40 x 40cm

 
 

Deng Huaidong

Luftstadt

2018, Öl auf Leinwand

40 x 40cm

 

个人照片.JPG

Zhu Xu

1969  geboren in Jinan, Shandong

1991  Kunststudium an der Hochschule für die bildende Kunst Shandong (B.A.)

Seit 1991  Dozentin an der Hochschule für Kunst in Shandong (Seit 2003 Professor)

2006  Gastprofessur, Queensland College of Art und Griffith University (Brisbane, Australien)

2008  Studium an der Abteilung für Kultur und Geschichte der Universität Shandong (M.A.)

Seit 2010  Direktorin der Abteilung für Produktdesign an der Shandong Akademie für bildende Kunst

JÜNGSTE AUSSTELLUNGEN

2003  zweiter Platz für hervorragende Leistungen in Kultur, Kunst und Wissenschaft, Provinz Shandong

2017  Gruppenausstellung mit dem Werk „Waren und Stapeln“ an Vierten Nationalen Ausstellung für Zeitgenössische Töpferei: GRENZEN UND WERTSCHÄTZUNG (Nationale Künstlerverein Chinas)

März 2018  Neue Acht Szenerien einer Stadt im Digitalzeitalter, Langyi Galerie, Qingdao, VR China

Zhu Xu

Anblick und Rückblick

A-10

2018, Abreibung in Tusche auf Papier

Durchmesser 29cm

朱老师-01.jpg